• Zahnerhaltung

Zahnerhaltung – Zahn bleibt Zahn!

Natürlich natürlich! Die beste Lösung ist immer der eigene Zahn – vorausgesetzt, er ist gesund und gut versorgt. Unsere Devise lautet: „Die eigenen Zähne so lange wie möglich erhalten!“ Sind Zahnbehandlungen notwendig, agieren wir minimalinvasiv und erhalten die gesunde Zahnsubstanz.

Am besten ein Leben lang!
Im Mundgesundheitszentrum Dortmund arbeiten wir nach den Kriterien einer präventiven und zahnerhaltenden Zahnmedizin, denn die günstigste und gesündeste Alternative zum Zahnersatz ist immer der eigene Zahn. Den hohen Anspruch an Prävention realisieren wir in unserer modernen ProphylaxeWelt. Zu zahnerhaltenden Maßnahmen zählen wir Behandlungen, wie die Versiegelung der Zähne mit einer schützenden Schicht oder den schonenden Aufbau eines zerstörten Zahnes.

Sanfter Aufwand. Hohe Wirkung!
Sie haben ein Loch im Zahn? Kein Problem. Keine Angst. Wir können den Zahn in vielen Fällen retten. Müssen von Karies angegriffene Zähne behandelt werden, sind wir uns des Wertes der echten, gesunden Zahnsubstanz bewusst. Wir entfernen nur infiziertes Gewebe und erhalten den natürlichen Zahn bestmöglich. Da wir in den meisten Fällen mit Vergrößerungen (Lupenbrille, Mikroskop) arbeiten, gelingt ein sehr gezielter Abtrag – nicht zu viel, aber auch nicht zu wenig.

Spurlos verschwunden
Sind die pathogenen Bakterien entfernt und ist das Zahnloch gründlich gesäubert, bauen wir den Zahn in seiner ursprünglichen Form auf. Bei kleineren Defekten verwenden wir ein Komposit. Dieses moderne Material ist zahnfarben und hat ähnliche Eigenschaften wie der natürliche Zahn. Wir füllen den Zahn handwerklich sorgfältig und mit Fingerspitzengefühl für die Ästhetik. Moderne Komposit-Systeme ermöglichen den mehrschichtigen Aufbau des Zahnes und somit die originalgetreue Nachgestaltung. Form, Funktion und Farbe – alles wirkt wie der natürlich schöne Zahn. Die von uns verwendeten Materialien für den Aufbau des Zahnes sind biokompatibel.

In manchen Fällen werden die Zähne auch mit sogenannten Inlays (Einlagefüllungen) aus einer hochwertigen zahnfarbenen Keramik in Form gebracht. Bei größeren Defekten im Zahn dienen Teilkronen der Zahnrekonstruktion. Diese filigranen vollkeramischen Restaurationen bedecken bzw. imitieren 1:1 die Kaufläche des natürlichen Zahnes. Sowohl Inlays als auch Teilkronen erstellen wir mit einer hochmodernen Technologie, der digitalen CAD/CAM-Technik. Dabei ziehen wir die Kompetenz eines erfahrenen Zahntechnikers hinzu. Wir haben ein praxiseigenes Labor, was die Abstimmung wesentlich erleichtert.

Ob Füllung, Inlay oder Teilkrone – freuen Sie sich! Der behandelte Zahn wird Ihnen noch viele Jahre erhalten bleiben! Denn nichts ist besser als der gesunde Zahn!

JETZT DIREKT TERMIN VEREINBAREN!

 

Ihre Zahnärzte für den Bereich "Zahnerhaltung":

dr alexander rether Dr. Anja Welzel
Zahnarzt Dr. Alexander Rether
Zahnärztin Dr. Anja Welzel
 
Zahnärztin Inga Freund Zahnarzt Philipp Siemon
Zahnärztin Inga Freund
Zahnarzt Philipp Siemon
Zahnarzt Dr. Tobias Fabri  
Zahnarzt Dr. Tobias Fabri